Boltenhagen

Sehr schöner Strand am Ende der langen Bucht. Wildes FKK, Hundebadestrand. [07/2000]

Wir waren dieses Jahr an diesem wunderschönen, weißen Badestrand in Boltenhagen. Leider war es viel zu eng, da viele FKKler ein Plätzchen gesucht haben. Von Einheimischen wurde uns erzählt, daß vor der Wende der FKK-Strand riesengroß gewesen sei und heute wolle die Kurverwaltung sich dem “Westen” anpassen. Da gehört dann kein FKK-Strand mehr dazu. Wir haben mit der Kurverwaltung gesprochen und hatten wirklich den Eindruck, daß sich so etwas für eine aufstrebene Gemeinde nicht gehört. Schade. [10/2000]

Zwischen Aufgang 11 u. 12 liegt der FKK-Strand (insgesamt gibt es 20 Strandaufgänge am feinsandigen Badestrand, der mehr als 4 km lang ist). Mit DLRG-Bewachung. Sehr gut für Kinder geeignet aufgrund des flachen Wassers, das ganz allmählich tiefer wird und nur eine leichte Brandung hat. Der Grund ist weitgehend krautlos.
Vom 15.06. bis 15. 09. wird der Strand durch die DLRG bewacht (7 DLRG-Stationen).

Zahlreiche Sportmöglichkeiten sind am Strand vorhanden (unter anderem Bootsverleih, Volleyball, Strandgymnastik).
In der Badesaison können Sie Strandkörbe mieten. [10/2007]

Der FKK Strand wird vom 15. Mai 2009 an von Aufgang 11 bis Aufgang 13 (bislang nur bis Aufgang 12) erweitert. Quelle: Auskunft des Strandwächters der Kurverwaltung [04/2009]

Neu bei Duhne 12 ein teil FFK+ Textil Strand seit 09.07.2013 um 11.00 Uhr NEUE Schilder [07/2013]

53.9855 / 11.2138