Der Platz beginnt mit einem Textilbereich (mit Supermarkt) und wird nach einer Schanke zum FKK Camp. So verliert sich selten mal ein Gast in den “falschen” Abschnitt. Die Anfahrt erfolgt vom Örtchen Osor (Meerenge zwischen Cres und Losin) auf einer schmalen Straße nach Punta
h1. Cres: Camp Baldarin

Kriza. Für die 15km muss man ca. 30min kalkulieren, da es bei Gegenverkehr kann es sehr eng werden kann. Die Stellplätze sind wildromantisch mit vielen kleinen, verstecken Plätzen und parzellierten Flächen direkt am Wasser. Diese kosten, bei sonst günstigen Preisen, etwas mehr.
Pinien spenden Schatten und die Zirkaden sind allgegenwärtig. Im FKK Bereich ist eine herrliche Kies- Badebucht, welche über eine Treppe erreicht werden kann. An den Klippen gibt es gute Möglichkeiten zum Schnorcheln. Die Sanitäranlagen werden 2x am Tag gereinigt und sind gut über den Platz verteilt.
Ausreichend Bargeld (Kuna, Euro) sollte mitgeführt werden, da der nächste Bankomat erst in Mali Losin ist. [10/2004]